Augsburger Puppenkiste bei Facebook
Museum / Wir über uns / Spender und Sponsoren

Spender und Sponsoren


Keine Puppe lebt vom Brot allein









Renovieren müssen wir unser neues Museum zwar noch nicht, aber Seminare, Puppenspielworkshops und Wechselausstellungen wollen finanziert werden. Darum suchen wir Firmen, die Lust haben, die Kiste zu sponsern. Dass wir uns als Gegenleistung so einiges einfallen lassen, ist Ehrensache!



Kontakt:
Freunde des Augsburger Puppenspiels e.V.
Eserwallstraße 17
D-86150 Augsburg
Telefon: +49 (0)821 / 590 07-0
Telefax: +49 (0)821 / 590 07-10

Internet: www.puppenspiel.net
E-Mail: info@puppenspiel.net

oder

informieren Sie sich doch unter
Telefon: +49 (0)821 / 590 07-25
oder senden Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort
"Sponsoring" an info@diekiste.net




Wir bedanken uns ganz herzlich bei:
den Museumsratten Christa Becker, Claus-Dieter Geissler und Friedhelm Schöler, den Schreinern, allen voran Dorothee Freitag und Guido Stelter und allen, die sonst noch an der Realisierung der Wanderausstellung, die sozusagen der Grundstein für das Museum ist, beteiligt waren.

 Ein weiteres Dankeschön geht an:
die Fotografen Hans Jörg Michel, Mannheim, Elmar Herr, Kissing, an das Studio Meile, Diedorf und Dennis Bille, Augsburg sowie an conrazon Marketing and Sales Management, Augsburg für die werbliche Beratung, Betreuung und Realisierung.

 Unterstützt wird "die Kiste" bislang von folgenden Unternehmen:
Stadtsparkasse Augsburg, Stadtwerke Augsburg, LEW Lechwerke AG, Stadt Augsburg, Schenker Deutschland, Dorint Hotel An der Kongresshalle Augsburg, conrazon Marketing and Sales Management, Druckerei Menacher, Renault Listle, segeroffice Büroeinrichtungen, Gärtnerei Hartmann, Max Kranz Bürotechnik, Pianohaus Hermes und Weger, lab binaer, Brauhaus Riegele,
TV-HiFi-Elektro Hitzler und vielleicht bald auch Ihnen …

 

Stadtsparkasse Augsburg
Stadtwerke Augsburg
LEW Lechwerke Augsburg
Stadt Augsburg

 

DB Schenker Deutschland
Dorint An der Kongresshalle Augsburg
conrazon Marketing and Sales
Druckerei Menacher

 

Renault Listle
segeroffice
Gärtnerei Hartmann
Max Kranz Bürotechnik

 

Pianohaus Hermes & Weger - C.Bechstein Centrum Augsburg GmbH
lab binaer
Brauhaus Riegele
 
Radio Hitzler

 

Wissenschaftliche Kooperation:

Universität Augsburg - Fachbereich Europäische Ethnologie/Volkskunde

Hochschule Augsburg


zum Seitenanfang Seite drucken Newsletter-Abo
Max Kranz Büro-, Datentechnik & Service
 
 
Newsletter-Abo: hier klicken!